Ein Zuhause für den Glauben

kalkar

Von: Adil Thomas

Mit viel Geduld noch mehr Herzblut und jeder Menge Schweiß ist das Mala Êzdya in Kalkar entstanden, fertig ist es aber noch nicht. „Für den letzten Schritt fehlen uns die finanziellen Mittel“ so der Vorsitzende „der Eziden am unteren Niederrhein“ Osman Güden. „Helfen sie uns das Haus repräsentativ fertigzustellen“ so seine Bitte.

In der Tat ist es ein schmuckes Gebäude, dass die Gemeinde auf das Gelände am Oyweg gezaubert hat. Auf 480 Quadratmetern sollen hier Kinder und Jugendliche, aber auch die Erwachsenen eine Begegnungsstätte finden. Hier ist Platz für Unterricht, geselliges Beisammensein. Ein Ort zum Feiern und zum Innehalten. Eine Herberge die helfen soll das Yezidentum, die kurdische Ursprungsreligion, zu erhalten und bewahren. Auch das Zusammenleben mit der deutschen Bevölkerung soll hier gepflegt werden. Rund 80 % der Yeziden am Niederrhein verfügen über die deutsche Staatsbürgerschaft und wollen die Integration immer weiter voranbringen. Dazu ist ein solches Gemeindehaus natürlich der ideale Ort. Ein weiterer Schwerpunkt des Vereins ist die Bindung zu den in der kurdischen Heimat lebenden Yeziden zu pflegen und zu intensivieren und die Bindung zum Heiligtum Lalish im Irak zu stärken.

Das Gemeindehaus erstrahlt in frischem Glanz, doch es hapert unter anderem an der Einrichtung. Unterstützt die Gemeinde in Kalkar. Jeder Euro zählt. Das Spendenkonto befindet sich bei der Volksbank Kleverland eG, Konto-Nummer 241 950 15, Bankleitzahl 324 604 22. Auf Wunsch gibt es selbstverständlich auch eine Spendenbescheinigung.

Der Vorsitzende und seine Mitstreiter sind auch sehr aktiv. So hat Osman Güden schon Pädagogen aller Schulformen die yezidische Religion nahegebracht. Sie sind sehr aktiv die mehr als 70 yezidischen Familien in und um Kalkar. „Aktive Gemeinden wie die in Kalkar garantieren den Fortbestand unseres Glaubens“ spart auch der Zentralratsvorsitzende Telim Tolan nicht mit Lob.

Die Redaktion des Laliş Dialog hofft auf möglichst viel Hilfe und Unterstützung für dieses unterstützenswerte Projekt.

Nachricht hinterlassen

Foto Gallerie

© Laliş Dialog | Alle Rechte vorbehalten | 2013