Esidische Helden – Mîr Hesinmeman »

Esidische Helden – Mîr Hesinmeman

»Hayrî Demir Mîr Hesinmeman Mîr Hesinmeman lebte im frühen 12. Jahrhundert und war Fürst des esidischen Fürstentums Dasin. Als esi­discher Fürst erkannte er die Heiligkeit von Şêxadî an, der ihn wiederum zum Fürst des Heiligtums machte und über welches Mir Hesinmeman lange Zeit herrschte. Die Hesinmeman gehören zu den Pîrs und stellen die oberste Gruppe unter [...]

Der esidische Schöpfungsmythos Teil III »

Der esidische Schöpfungsmythos Teil III

»Hayrî Demir Im ersten und zweiten Teil des Schöpfungsmythos wurden das Universum und die Erde nach einem komplexen und langen Prozess, der von Xweda (dt. Schöpfer-Gott) unter Zuhilfenahme der sieben Erzengel in Gang gesetzt wurde, geschaffen. Die Erde, die zunächst unruhig und somit unbewohnbar war, wurde durch das Heiligtum Laliş stabilisiert und die Natur begann [...]

Der esidische Schöpfungsmythos II – Schöpfung der Erde und der Erzengel »

Der esidische Schöpfungsmythos II – Schöpfung der Erde und der Erzengel

Der erste Teil des Schöp­fungsmythos handelte von der Entstehung des Seins, das vom Schöpfer-Gott Xweda durch eine Perle in Gang ge­setzt wurde. Mit der Explosion der Ur-Perle beginnt ein neues Stadium des esidischen Schöp­fungsmythos, an das hier ange­knüpft werden soll. Der wichtigste Aspekt im Zu­sammenhang mit dem weite­ren Verlauf des Schöpfungs­mythos ist in diesem zweiten [...]

Das Glaubensbekenntnis – Șahda dînî »

Das Glaubensbekenntnis – Șahda dînî

Das Glaubensbekenntnis – Șahda dînî Übersetzung Hayrî Demir   1) Şahda dînê min yek Xweda ye 2) Emîn Cebraîl evîniya Ezdaye ye 3) Bergeha min roj û mergeh e   1) Silavên min li mergehê li Lalişê 2) Û li xwedanê qubêyê 3) Şêxadî Şêxê min e, ji nûra padşa ye 4) Şemsê Êzdînê çira [...]

Foto Gallerie

© Laliş Dialog | Alle Rechte vorbehalten | 2013